Universität Surrey

Okt 13, 2015

Shopkit Go 5G

Die Shopkit Group wurde von den Architekten Scott Tallon Walker beauftragt, moderne Glasvitrinen für den Empfangs- und Sitzbereich des neuen Forschungsgebäudes für 5G-Kommunikation an der Universität von Surrey zu entwerfen und zu installieren.

Die Schränke sollten eine große Ausstellung über die Geschichte der Mobiltelefone beherbergen, von den allerersten Exemplaren bis hin zu den neuesten Modellen, die in den Handel kommen.

Das gewählte Design sah vor, dass die Kollektion in drei unserer Vitrinen aus gehärtetem Glas präsentiert wurde, die mit Hilfe von verpressten Edelstahlseilen mit 3 mm Durchmesser von der Decke abgehängt wurden.

Jede Vitrine ist mit vier höhenverstellbaren Glasböden, insgesamt sechs Edelstahlscharnieren und zwei Sicherheitsschlössern ausgestattet. Die Handy-Kollektion wird auf einer Vielzahl von durchsichtigen Acrylständern präsentiert, die wir speziell für diese Installation entworfen haben.