Individuelles hängendes Schiffsdisplay

Nov 29, 2019

Zodiac Maritime, ein Unternehmen für das Management von Containerschiffen und Tankern, wandte sich an Shopkit, in der Hoffnung, dass wir eine elegante und zeitgemäße Art und Weise entwerfen und herstellen könnten, um einige ihrer wertvollen großformatigen Modelle ihrer Schiffsflotte auszustellen.

Wenn ein Schifffahrtsunternehmen ein neues Frachtschiff oder einen Öltanker erwirbt oder bauen lässt, stellen die früheren Eigentümer/Werften den neuen Eigentümern auch ein maßstabsgetreues Modell ihres Kaufs zur Verfügung, und dieser Prozess setzt sich während der gesamten Lebensdauer des Schiffs fort.

Die Hauptausstellung sollte aus insgesamt 12 Schiffen und Tankern bestehen, die in unterschiedlichen Höhen hintereinander an den 14 Meter hohen, raumhohen Fenstern eines großen Großraumbüros entlanglaufen. Dieses Display musste den klaren, modernen Look von Shopkit haben und in der Lage sein, die wertvollen Schiffe, die ausgestellt werden, sicher zu tragen. Das Trägersystem musste stark und haltbar genug sein, um mögliche versehentliche Stöße von vorbeigehenden Büromitarbeitern zu verkraften und auch der Reinigung der Holzböden und Teppiche um sie herum standzuhalten.

Eine weitere Anforderung an diesen Hauptausstellungsbereich besteht darin, dass unser Unterstützungssystem ausreichend flexibel sein muss, um neue Schiffe unterschiedlicher Länge aufzunehmen, die einige der in dieser ursprünglichen Installation enthaltenen Schiffe ersetzen.

Wir schlugen außerdem vor, die Schiffsmodelle in speziell angefertigten, verstellbaren Gestellen aus satiniertem Edelstahl aufzuhängen, die von gespannten 3 mm dicken Edelstahlseilen getragen werden, die in unserer Schiene aus silbernem, satiniertem Aluminium T15.1 befestigt sind, die in die Decke und den Boden eingelassen werden sollte.

Wir haben die Halterungen für die Modelle so entworfen, dass sie an der Außenseite der Schiffsrümpfe befestigt werden können und die Modelle an der Unterseite stützen, und zwar so, dass keine Befestigungen oder Markierungen erforderlich sind. Für jedes Schiff werden 2 Wiegen benötigt, und ihr Spannmechanismus ermöglicht es, dass sie in Zukunft Schiffe unterschiedlicher Größe aufnehmen können, da die Anzeige aktualisiert wird, wenn die Schiffe, die sie darstellen, schließlich verkauft und neue in die Flotte des Unternehmens aufgenommen werden.

Die Verwendung unseres Schienensystems zur Abstützung der Tragseile wurde auch im Hinblick auf künftige Änderungen gewählt, da die Seile bei Bedarf entspannt und leicht neu positioniert werden können.

Die andere neue Ausstellung bestand aus vier Schiffsmodellen, die sich in einem der Sitzungsräume des Unternehmens befanden. Es handelte sich um eine einfachere Installation, die aus zwei langen Regalen aus gehärtetem Glas bestand, die an insgesamt 10 von der Decke bis zum Boden gespannten 3mm-Edelstahlseilen aufgehängt waren. Die Modelle wurden dann auf Paare von satinierten Edelstahlstützen montiert, die mit Schrauben, die durch die Glasböden hindurchgingen, befestigt wurden. Alle anderen Komponenten der beiden Displays wurden ebenfalls aus satiniertem, poliertem Edelstahl gefertigt, um ein einheitliches Erscheinungsbild zu gewährleisten.

Wenn Sie weitere Informationen über das hier gezeigte Projekt für ein individuelles Schiffsmodell wünschen oder wenn Sie ein zukünftiges Projekt haben, bei dem wir Ihnen vielleicht helfen können, rufen Sie bitte unser Design-Team unter 01923 818282 an oder schicken Sie uns eine E-Mail an: sales@shopkit.com.